Impressum

Impressum
Anbieterkennung i. S. v. § 5 TELEMEDIENGESETZ:

 

St. Pauli Kirche
vertreten durch: Pastor Sieghard Wilm
Pinnasberg 80
20359 Hamburg
Tel.: 040-31 26 96
Fax: 040-31 28 04
Email: info(at)stpaulikirche.de

1. Inhalt des Onlineangebotes
Die St. Pauli Kirche ist stets bemüht, die Informationen auf ihrer Website genau und aktuell zu halten. Trotz unserer Bemühungen übernehmen wir keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen uns oder den Autor, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern unsererseits oder seitens des Autors kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote der St. Pauli Kirche sind freibleibend und unverbindlich. Die St. Pauli Kirche behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der St. Pauli Kirche liegen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten. Die St. Pauli Kirche übernimmt durch die Verweisung keinerlei Haftung für die Inhalte der Verweisziele. Für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in von uns eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Die Einbindung von Inhalten der St. Pauli Kirche Internetseiten in Internetseiten anderer Anbieter (Frameing) erfordert die vorherige Zustimmung durch die St. Pauli Kirche, sofern nach der Einbindung nicht klar zu erkennen ist, daß es sich um St. Pauli Kirche Inhalte handelt.

3. Urheberrecht
Eine Verwendung oder Downloads der Inhalte z. B. Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der St. Pauli Kirche nicht gestattet. Das Copyright aller Websiteinhalte steht allein der St. Pauli Kirche zu.

4. Quellangaben
Stiftung:
fingerlove von maikdoerfert / photocase.de
Spenden: love von Francesca Schellhaas / photocase.de
St. Pauli Café: Schokoladen Tiramisu Kuchen mit Erdbeeren von VICUSCHKA / photocase.de
Rechtsberatung:
Kanzlei einer Anwältin mit Gesetzesbüchern von redaktion93 / fotolia.com
Portraits (Paulekun, Wilm, Schneeweiß) und Kammerchor: @CPKrenkler

5. Datenschutzerklärung
Die Datenschutzerklärung finden Sie HIER.

 

 

Aktuelles

HIMMEL, HIMMEL, MOOS, MOOS

Unser Kirchturm bröckelt und muss saniert werden, damit bis zur 200-Jahrfeier der St. Pauli Kirche im Jahre 2020 wieder alles chic ist..

... mehr lesen >

Gemeindebrief Dezember/Januar/Februar

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


ein Bild wie im Traum: Die Spitze der St. Pauli Kirche leuchtet, als verbinde sie sich mit dem Himmel, ganz in blaues Licht getaucht. In manchen Momenten des Lebens scheint es so zu sein. Da berühren sich Himmel und Erde. Da ist uns wie Weihnachten.

... mehr lesen >

Sterbende begleiten lernen

Qualifizierte Vorbereitung für ehrenamtliche Hospizbegleiter/innen

Das Sterben ist eine wichtige Phase des Lebens. Dieser Kurs bietet Raum und Anleitung zur Auseinandersetzung mit dem Lebensende. Im begleitenden Praktikum sammeln Sie erste Erfahrungen. Der anschließende Vertiefungskurs ermöglicht Ihnen die ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizdienst.

Infoabende am 27.11.2018 und 10.01.2019 um jeweils 18 Uhr

... mehr lesen >

Gemeindebrief September/Oktober/November

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


die Seiten rascheln wie Herbstlaub, das Leder ist gezeichnet vom Alter, das Buch riecht nach Erdenstaub und viel Geschichte. Das Titelbild zeigt, wie die häufige Benutzung den Buchdeckel durchgescheuert hat. Diese Bibel wurde gebraucht, vielleicht war sie von Generation zu Generation sogar das einzige Buch im Haus.

... mehr lesen >

Gemeindebrief Juni/Juli/August

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


endlich Sommer und Sonne. Die Sehnsucht danach ist bei den meisten Menschen groß. Aber Sommer heißt auf St. Pauli auch: Großveranstaltungen, Krach, Müll, Alkohol und lärmende Besucher bis spät in die Nacht; so als sei auf St. Pauli alles erlaubt.

... mehr lesen >

Gemeindebrief März/April/Mai

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,


ist das Boxen oder ein Jux? Die Dame auf dem Titelbild kommt uns nah. Nicht nur mit ihren Fäusten, sondern auch mit jeder Spur, die das Leben in ihr Gesicht gezeichnet hat. Wer will ihr zuhören, wer hält das aus, was sie zu sagen hat? Wofür kämpft sie? Und was liebt sie?

... mehr lesen >

Gemeindebrief Dezember/Januar/Februar

Liebe Gemeindemitglieder,
liebe Leserinnen und Leser,

ein echter St. Pauli Engel, den Uli Pforr* da gezeichnet hat: Joint, Nachthemd, viel zu dick, Punkerfrisur mit grün gefärbten Haaren und an der linken Hand ein kleiner Teufel. So hat der Himmelsbote als lebensgroße Figur zusammen mit den beiden Pastoren auf der Reeperbahn gestanden, gegenüber dem Pulverfass.

... mehr lesen >

> News Archiv



Newsletter


Vorname *
Name *
E-Mail *
Datenenschutzerklärung gelesen *